Berlin Liga 1. Kampftag

12. Juli 2016

Am letzten Sonntag traten unsere Frauen und Männer bei der Berlin - Liga im Sportforum Hohenschönhausen an. Gute Laune und gute Organisatoren machten die Veranstaltung zu einer Werbung für den Judosport in Berlin. Alle antretenden Vereine hatten Schwierigkeiten ihre Mannschaften in den Gewichtsklassen adäquat zu besetzen, aber die Flexibilität und Gaststarter verhalfen der Berlin-Liga letztlich zu einem Starterfeld von 3 Frauenteams (BC Samurai, BC Randori, Sport-Dojo Berlin) und 4 Männerteams (BC Samurai, BC Randori, Sport-Dojo Berlin, SF Kladow).

Die Rückrunde bzw. der zweite Kampftag ist für den 17. September geplant. JV Berlin-Tegel, TIB und KIK haben ihre Teilnahme für die Rückrunde bei den Männern zugesagt.

Ergebnisse:
Berlin-Liga Männer

SF Kladow - RANDORI 2:5
BC Samurai - ACB 4:3
ACB - SF Kladow 2:5
BC Samurai - RANDORI 2:5
BC Samurai - SF Kladow 3:4
ACB - RANDORI 1:6

Tabelle
1. RANDORI 6:0 (16:5)
2. SF Kladow 4:2 (11:10)
3. BC Samurai 2:4 (9:14)
4. ACB 0:6 (6:15)

Berlin-Liga Frauen

BC Samurai - Sport-Dojo 4:1
BC Samurai - RANDORI 5:0
Sport-Dojo - RANDORI 3:2

Tabelle

1. Samurai 4:0 (9:1)
2. Sport-Dojo 2:2 (4:6)
3. RANDORI 0:4 (2:8)

Damit sind wir in einer guten Ausgangsposition für den zweiten Kampftag. Wir haben schöne Kämpfe gesehen und freuen uns auf den Herbst!

Geschrieben von Daniel Schwabe

Kommentare sind deaktiviert.