Lilly beim Domreiterturnier in Bamberg

2. Oktober 2016
Gestern startete Lilly, als jüngster Jahrgang, mit dem JVB beim DJB-Sichtungsturnier der U17 in Bamberg.
Ihre Gewichtsklasse wies zunächst 29 Meldungen auf – ein beeindruckendes Starterfeld mit u. a. zwei amtierenden Deutschen Meisterinnen der U18, die außerdem sogar letztes und dieses Jahr auf den Europameisterschaften der U18 Medaillen gewinnen konnten.
Letztlich trat zwar nur eine der beiden an und das tatsächliche Starterfeld reduzierte sich mit Wiegeschluss auf 19 TN. Dennoch musste Lilly schnell feststellen, dass es sich dabei größtenteils um sehr erfahrene Kämpferinnen handelte.
Hier lief es spiegelverkehrt zu Warschau. Ihren ersten Kampf konnte Lilly zwar bis bis kurz vor Schluss mit einer Wertung zu ihrem Vorteil führen, wurde dann aber in den letzten Sekunden auf Ippon gekontert und ging so in die Trostrunde. Den dort folgenden Kampf verlor sie vorzeitig und recht deutlich. Beide Gegnerinnen konnten in Folge noch die 3. Plätze erreichen. Für Lilly und die zwei anderen Berliner Starterinnen ihrer GK ein sehr lehrreicher Tag;-)))

Geschrieben von Daniel Schwabe

Kommentare sind deaktiviert.