Selbstverteidigungs Workshop

22. September 2019

Im September fand an drei Samstagen ein Einführungsworkshop "Realistische Selbstverteidigung" im BC-Samurai statt. Themen waren u. a. Gefahrenprävention, effektive Verteidigungshandlungen im Stand und am Boden sowie ausgewählte Spezialsituationen wie z.B. Verteidigung in sitzender Position in einem U-Bahn-Abteil. Als Referent konnte Alexander Tirpitz (3. DAN und Europameister ü35 im Ju-Jutsu) gewonnen werden, der tatkräftig von seiner Frau Stephanie Satory (ebenfalls 3. DAN und u.a. zweifache Europameisterin und World Games Gewinnerin im Ju-Jutsu) unterstützt wurde.

Gemeinsam gestalteten die beiden drei sehr kurzweilige und mitunter schweißtreibende Übungseinheiten, die allen Teilnehmenden viel Freude bereiteten. Am Ende des dreiteiligen Workshops stand für die Teilnehmenden so auch die Erkenntnis, dass Selbstverteidigung zu trainieren, viel Spaß macht, um im Ernstfall zu funktionieren, aber immer weiter trainiert und damit automatisiert werden sollte. Daher startet ab Oktober 2019 nun auch ein reguläres Trainingsangebot Selbstverteidigung im BC-Samurai: Mittwoch um 20:00 und Freitag um 20:30 (jeweils 60 min.). Genauere Informationen folgen in Kürze oder können direkt abgefragt werden.

Download PDF Geschrieben von Kalle

Kommentare sind deaktiviert.